BUCHstütze – eine freiheitsliebende Bücheraktion für Flüchtlinge in Leipzig

Wir vermitteln Kulturpatenschaften und organisieren daher auch Kooperationen zwischen Nonprofit, Wirtschaft und öffentlichem Sektor – ab sofort auch eine praktische Kultur- und Bildungsaktion für Flüchtlinge, die neu in unsere Stadt kommen und Lesestoff brauchen: Die Leipziger Kulturpaten gUG startet in Kooperation mit Kulturpate event lab. GmbH, der Buchhandlung Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung und den Leipziger Städtischen Bibliotheken eine Buchspende-Aktion. BUCHstütze beschafft unbürokratisch und nach aktuellem Bedarf Bücher für Flüchtlinge und Flüchtlingsprojekte.
Machen Sie mit, spenden Sie mit – direkt bei der Buchhandlung Wörtersee, Peterssteinweg 7, 
oder auf das Spendenkonto der Leipziger Kulturpaten: IBAN DE0386 0555 9210 9001 7479
 bei der Sparkasse Leipzig,
 Stichwort BUCHstütze!

BUCHstütze
  • organisiert Lesestoff für Geflüchtete in Leipzig
  • kauft Lehrbücher zum Deutsch Lernen
  • recherchiert und spendet mehrsprachige Literatur
  • unterstützt Flüchtlingseinrichtungen unbürokratische mit Buchspenden
  • fördert Leseangebote der Leipziger Städtischen Bibliotheken für MigrantInnen

 

Die Kongressagentur event lab. GmbH gab den Startschuss mit einer ersten Förderspende, um BUCHstütze gemeinsam mit den Paten-Partnern auf die Beine zu stellen. Geschäftsführerinnen Nancy Klein und Katja Störmer gehört seit Jahren zu den engagierten FörderInnen der Leipziger Kulturpaten. BUCHstütze ist ein Engagement für Flüchtlinge, das ihnen auf Augenhöhe begegnet und Lese- und Bildungsangebote nach Bedarf entwickelt und finanziert. Jede Spende wirkt nachhaltig, denn Bücher öffnen Türen!

 

Peter Hinke von der Buchhandlung Wörtersee der Connewitzer Verlagsbuchhandlung ist vom Konzept der BUCHstütze begeistert. BUCHstütze soll den Geflüchteten beim Deutsch Lernen und Ankommen in unserer Stadtgesellschaft helfen. Der Zugang zu Büchern und Leseangeboten gehört unbedingt dazu.

Die Leipziger Städtischen Bibliotheken erweitern ihr aktuelles Angebot an internationaler Literatur sowie an Bildungsmedien und Sprachmodulen für Flüchtlinge. Online stehen mit kostenlosem WLan bereits 3000 Zeitschriften aus der ganzen Welt zur Verfügung. Die Zusammenarbeit mit BUCHstütze ist eine Einladung und Chance, Leseangebote bekannter zu machen und gemeinsam mit Geflüchteten weiter zu entwickeln.

torpedo leipzig – Agentur für Design und Kommunikation – ist der Werbepartner der Leipziger Kulturpaten und ermöglicht durch grafische und organisatorische Inspiration und Arbeitsfeuerwerke den besten Auftritt der BUCHstütze. Geschäftsführer Uwe Schmidt sieht als aktiver Gesellschafter der Leipziger Kulturpaten grundsätzlich in Kooperationen zwischen Wirtschaft, Kultur und öffentlichen Einrichtungen zukunftsweisende Vorteile für den Standort Leipzig. 

Gangart Werbung GmbH fördert die Kulturpaten und jetzt auch BUCHstütze mit Kapazitäten in Verteilung der Postkarten und Plakate. Eine wertvolle und großzügige Hilfe unseres langjährigen Förderers und sein aktuelles Engagement für Bildung, Lesekultur und Geflüchtete!